„Technischer Platz“ unter SAP/R3: Dokumente zuordnen als Service

Technischer Platz, was ist das eigentlich ?

Die „Technische Platz“ Struktur unter SAP/R3 ist einen anlagenbezogene digitale Baumstruktur. Mit der „Technischen Platz“ Struktur ist es Möglich relevante Anlagen- und Maschinenteile mit Kostenstellen und anderen Parametern zu hinterlegen und in das Gesamtkonzept Ihrer SAP Welt zu integrieren. Die abgebildeten Anlagen- und Maschinenbauteile werden in Produktionsrichtung integriert und bieten somit eine optimale Basis für ein strukturiertes Dokumentenmanagement unter SAP/R3.

Dokumente und der „Technische Platz“ haben eine zentrale Verbindung

Das Zuordnen von Zeichnungsdokumenten zu einem „Technischen Platz“ ist nur durch erhöhte Personalbindung zu erreichen. Wir verfügen über genau dieses Personal. Unsere Mitarbeiter sind spezialisiert auf die Zuordnung von Dokumenten zu einem „Technischen Platz“ unter SAP/R3. Diese wird möglich durch eine speziell entwickelte Vorgehensweise mit hochtechnologischen Softwareprogrammen. Somit ist es uns auch zeitgleich möglich weitere Informationen unter SAP zu nutzen und zu verknüpfen. Dokumente die für Reserveteilbestellungen benötigt werden, können direkt mit der Reserveilnummer hinterlegt werden und bilden somit die Basis für den digitalen Bestellprozess unter SAP/R3. Wenn die Verbindung vom „Technischen Platz“ und technischen Dokumenten vorhanden ist, werden die Dokumente über die Produktionsstruktur nach Anlagen und Maschinen in Produktionsrichtung abgelegt und verwaltet.

Da wir dieses Verfahren bereits bei mehreren Großkunden erfoglreich angewendet haben, verfügen wir über sehr große Erfahrung in diesem Bereich. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sei gerne.

Auf Wunsch können wir Ihnen auch Kundenrefernezen mit Ansprechpartnern aus diesem Bereich nennen.

Ihr Entracon Team

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.